Mit den Naturkräften durchs Jahr – Lichtkräuter 21.06.2024 / 14.00 – 19.00 Uhr

Jede Jahreszeit hat ihre Heilpflanzen, welche nicht ohne Grund in dieser Zeit wachsen. Die Heilkräuter geben uns genau das, was wir zur jeweiligen Jahreszeit brauchen um gestärkt und fit zu sein. So bringen wir unseren Körper, unseren Geist und unsere Seele mit der Natur in Einklang. Ich gebe euch einen Einblick in die Jahreskreisfeste, die uns beim Erleben im Hier und Jetzt helfen können, um wieder ganz bei uns zu sein. Vom Frühling bis zum Herbst beschäftigen wir uns mit diesen im jeweiligen Jahreskreis befindlichen Heilpflanzen und Bäumen, sammeln, kochen und verarbeiten, was die Natur uns bietet Wir spüren nach, was wir in dieser Zeit wahrnehmen und wie es uns dabei geht. Das Sammeln, Trocknen und die Verarbeitung der Heilpflanzen sowie die Herstellung von Öl, Essig, Senf, Salz, Likör, , Heilwein, Sirup, Gelee, Blütenessenzen, Teevariationen, Mazeraten und das Kochen von Salben werden besprochen.

In diesem Seminar des 3- teiligen Kurses geht es um die Lichtkraft der Heilkräuter am höchsten Sonnenstand des Jahresrades. Wie können wir die Energie dieser Heilpflanzen für uns jetzt und in der dunklen Jahreszeit nutzen. Wir besprechen die Heilkräfte von Johanniskraut und vielen weiteren Heilpflanzen sowie deren Anwendung und vieles mehr. Wenden uns aber auch den Blüten zu, die in dieser Zeit ihre volle Leuchtkraft zum Ausdruck bringen. Dese Schwingung lassen wir in eine Blütenessenz fließen und verbinden uns mit ihr. Während eure  Essenz auszieht, dürfen wir uns ganz auf das Wesen der ausgesuchten Pflanze einlassen und wollen sie mit Stift, Pinsel und Farbe durch unseren eigenen künstlerischen Ausdruck zu Papier bringen. Es ist ein Tag, an den wir uns ganz uns selbst widmen. Wir geben uns Raum und Zeit in die Kraft und Schönheit der Blüten einzutauchen. Dies ist eine wunderbare Methode voll und ganz die heilenden Eigenschaften einer Blüte einzufangen.
Bitte bringt euch eine kleine Decke oder ein Sitzkissen mit, eine kleine Glasschale, eigene Malsachen (Lieblingsfarben u Papier) sowie ausreichend zu Trinken für unterwegs.

Kosten 99,-€ zuzüglich 10,-€ Materialkosten im Preis sind ein ausführliches Skript inklusive  aller Rezepte sowie ein kleiner Kräuterimbiss und Getränke enthalten.